Sandra Zavaglia

Yoga & Schwangerschaftsyoga

Sandra kommt aus München und unterrichtet kräftigendes Hatha Yoga mit fließenden Vinyasa Elementen und sanften Asanas zum Ende der Stunde.

 

Sandra ist es dabei wichtig, dass die Asanas möglichst genau und präzise ausgeführt werden, um ihre volle Wirkung entfalten zu können. Dafür gibt sie sehr deutliche und genaue verbale Anweisungen oder nennt die Variationen.


Für Sandra ist das Besondere am Yoga, dass es nicht nur den Körper sondern auch den Geist trainiert und ebenso unsere Seele berührt.


Ihre erste Yogastunde hatte Sandra 2008 und hat dann bis 2010 regelmäßig Asthanga Yoga praktiziert.

2016 begann sie nach einer Salsa Begeisterungsphase wieder intensiver Yoga auszuüben. Sie war von der positiven Wirkung auf das allgemeine Wohlbefinden so fasziniert, dass sie sich 2018 dazu entschieden hat, die 200 Stunden Yoga Lehrer Ausbildung abzuschließen, um so auch anderen Menschen dieses tolle Gefühl vermitteln zu dürfen.

2019 hat sie weitere Yoga Aufbauausbildungen, wie Schwangeren Yoga (Pränatal Yoga) und Yin Yoga (ruhiges, passives Yoga) absolviert und Ihr Wissen rundum Yoga erweitert und intensiviert.

 

Zusätzliche Qualifikationen: Entspannungstrainer und Ernährungsberater 

Lasst euch von Sandras strahlendem Lächeln anstecken und mit ihrer einfühlsamen Art in die wundervolle Welt des Yogas eintauchen. 

Sandra_Portrait_sw.jpg